Destillation

Destillation

Bei der Destillation werden die Drogen ebenfalls in Alkohol eingelegt. Die Trennung der sehr wertvollen flüchtige Aromastoffe einer Droge von den nichtflüchtigen Bestandteilen erfolgt mittels Erhitzung und Verdampfung. Zur Schonung der teilweise sehr empfindlichen Aromastoffe wird die Destillation im Vakuum durchgeführt (Sauerstoffentzug und Siedepunkterniedrigung). Die auf diesem Weg gewonnenen Destillate können mit weiteren Zutaten zu der gewünschten Spirituose verarbeitet werden.

Die hauseigene Destillation spielt bei der Gewinnung hochwertigster Essenzen für die Rezepturen eine wichtige Rolle.
Traditionelles handwerkliches Wissen um die Kunst der Destillation, vereint mit dem Know how eines modernen leistungsfähigen Unternehmens bilden die Grundlage für die hochwertigen Rezepturen von Spezialitäten wie Stonsdorfer, Aquavit oder Wacholder sowie für die traditionelle Herstellung von Gin.

 
Deutsch
English